MOST-Schokogramm

Rezept für Schokoladentorte


- Käsekuchen
- Aprikosen - Quark - Kuchen
- Waffeln


Dallmayr Geschenke



weitere Rezepte folgen...
150 g Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Zartbitterschokolade
2 Eier
4 Eigelb
150 g Weizenmehl
3 EL Kakao
1 TL Backpulver
4 Eiweiß
6 EL Johannisbeergelee
5 EL süße Sahne


Zubreitung: Die Butter schaumig rühren. 75 g Zucker, Vanillezucker, 150 g geschmolzene Schokolade, Eier und Eigelb hinzugeben. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, sieben und esslöffelweise unter die Teigmasse rühren. Das Eiweiss steif schlagen und 75 g Zucker unterschlagen. Den Eischnee unter den Teig heben, diesen in eine mit Backpapier ausgelegte Springform ( 26 cm ) füllen und glatt streichen. Im Backofen bei 180°C ca. 40 Minuten backen. Den Tortenboden stürzen, erkalten lassen und einmal quer durchschneiden. Den unteren Boden mit knapp der Hälfte des Johannisbeergelees bestreichen. Rand und Oberfläche der Torte mit dem Rest des Gelees dünn bestreichen. Für den Guß die übrige Zartbitterschokolade mit der Sahne im Heißen Wasserbad zu einer geschmeidigen Masse verrühren und die Torte damit überziehen.

Feine Pralinés jeden Monat neu - hier klicken!
Alles zum Backen, Kochen und Braten

Lebensmittel online bestellen bei:
  • gourmondo.de

  • weinmuenze.de







  • Startseite / Home | Impressum | Online einkaufen | Website merken!   Schokoladen-Herstellung